GRUNDKURS - BASICS
Neue "Wege" anlegen

In diesem Kurs werden Sie in erster Linie Ihren Hund das Lernen beibringen und Sie werden das Lehren lernen. Hunde (und in Allgemein Säugetiere) haben keine Knöpfe im Kopf die man nur zu drücken braucht damit sie sitzen, sich hinlegen oder kommen.

Wie man Verhalten beeinflussen kann ist schon lange Gegenstand ausgiebiger Forschung und ist gut bekannt. Durch häufige, abwechslungsreiche Wiederholungen werden neue Wege im Gehirn angelegt. Sie müssen nur dafür sorgen dass diese Wege für den Hund immer attraktiv bleiben. So werden die erwünschten verhalten zuverlässig gezeigt.

Es sind Trainingswege die sowohl ihren Hund als auch Sie sehr viel Spaß und Freude bereiten. Und dadurch sehr effektiv sind.

  • Geeignet für Hunden ab ca. 12 Wochen
  • Ab 3 bis max. 6 Teams
Grundkurs
7 Stunden + 1 Stadtausflug
159
Sozialisation (Gewöhnung an die gelebte Umwelt)
Habituation (Gewöhnung an die ungelebte Umwelt)
Sitz,Platz
Clickertraining
Rückruf erste Schritte
Abbruchsignal
Aufmerksamkeitssignal (Schau mich an)
Leinenführigkeit
Warte
Bindungsübungen
Handling erste Schritte (Welpe soll sich überall anfassen lassen)
Theorie des Lernens